Granulozyten

Es gibt neutrophile, basophile und eosinophile Granulozyten. Die zahlenmäßig größte Untergruppe der weißen Blutkörperchen (Leukozyten). Sie enthalten kleine Körnchen im Zellinnern, daher der Name. Sie sind wichtig vor allem für die Abwehr von Infektionen, die durch Bakterien, Pilze oder Parasiten verursacht werden.

« Zurück zum Glossar